Was gibt es schöneres als mit seinem besten Freund auf vier Pfoten die tollsten Outdoor-Erlebnisse gemeinsam zu erleben. Egal ob Bergwanderung oder große Trekking-Tour – mit seinem Hund zusammen macht es doppelt soviel Spaß. Damit es in der Praxis auch richtig gut klappt gehen wir auf alle wichtigen Themen rund um die perfekte Outdoor-Tour mit Hund ein. Was muß ich bei der Tourenplanung beachten ? – Welche Trekking-Leine und welches Trekking-Geschirr brauche ich ? – Wie sieht die richtige Ernährung unterwegs aus ? – Welche Gefahren gibt es für den Hund ? – Wie finde ich die richtigen Packtaschen und wie bereite ich mich und meinen Hund am besten auf eine Tour vor ? u.v.m Dieser Kurs ist nicht nur für „aktive“ Hundebesitzer interessant sondern auch für engagierte Tourenleiter und Wanderführer welche eine neue Zielgruppe ansprechen wollen. Die Inhalte dieses Kurses beziehen sich jedoch nicht ausschließlich auf den Hund, auch Basiskenntnisse “Outdoor” werden vermittelt. Angefangen von der richtigen Auswahl an Outdoor-Ausrüstung und Bekleidung über das Rucksack packen bis hin zu den Themen Outdoor-Küche und Feuer unterwegs sind die zwei Tage vollgepackt mit interessanten und wichtigen Themen.

    Charakter &  Anforderungen

    Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Unsere ausgebildeten Bergwanderführern begleiten Sie mit Rat & Tat durch den Kurs. Mann oder Frau  sollte in der Lage sein einen Trekkingrucksack mit ca. 10-15 Kilogramm Gewicht über einen gewissen Zeitraum zu tragen und eine Nacht unter freiem Himmel bzw. im Zelt zu verbringen. Alle Mahlzeiten werden wir uns selbst zubereiten. Bitte beachten Sie, dass im bei extremen Wetterverhältnissen ggf. Änderungen am Tourenverlauf vorgenommen werden müssen. 

    Teilnehmerprofil

    Der Workshop eignet sich hervorragend für aktive Hundebesitzer welche sich für Outdoor- & Trekkingtouren mit Hund vorbereiten wollen. Es werden wichtige Basiskenntnisse aus dem Outdoorbereich sowohl im Allgemeinem als auch spezifisch auf Touren mit Hund vermittelt. Ein Workshop/Kurs “draußen” ist kein “Ich werde den ganzen Tag bedient” Urlaub – eine gewisse Bereitschaft mit anzupacken,  um z.B.  beim Kochen sowie Campaufbau ect. zu helfen, sollte jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer mitbringen.

    Klima

    Auch im Sommer kann mit Temperaturfällen und Gewittern gerechnet werden.  Somit sollten wir wettertechnisch auf die verschiedenen Situationen vorbereitet sein. Unsere Touren finden in der Regel aus Gründen der Überhitzung bei Hunden nicht in den klassischen Sommermonaten statt. Das heißt auf der anderen Seite das es gegen Morgen oder Abend teilweise noch frisch werden kann. Eine zusätzliche wärmende Lage in Form einer dickeren Fleece-Jacke oder einer leichten Iso-Jacke macht neben der obligatorischen Regenbekleidung im Rucksack also Sinn.

    Tourengebiet

    Unterbringung & Verpflegung

    Kein Buffet – kein Wellnessbereich und keine Hotelbar. Dafür Lagerfeuer, romantische Zeltplätze im Wald und ein kuscheliger Schlafsack und vor Allem das Gefühl der großen Freiheit erleben. Wir schlafen in bequemen Zelten oder Hütten. Wir kochen unser Essen am Lagerfeuer, backen wenn es die Wetterbedingungen zulassen unser Brot selbst und trinken unseren Kaffee in der Morgensonne im Wald. Wir werden auf jeden Fall im Vorfeld individuelle Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien und Ernährungsformen (z.B. Vegetarier) erfragen und dies bei der “Menüwahl” berücksichtigen. t002_zimmer

    Wohnbeispiel :-)

    Inhalte

    • Tourenplanung mit Hund
    • Die richtige Outdoor-Ausrüstung
    • Die richtige Outdoor-Bekleidung
    • Rucksack packen
    • Einführung in die Orientierung
    • Outdoor-Küche
    • Sicherheit Unterwegs
    • Einstieg ins Thema Feuer
    • Spezielle Ausrüstung
    • Zuggeschirr vs. Trekkinggeschirr
    • Die Trekking-Leine
    • Der Einsatz von Packtaschen
    • Der Einsatz von Wanderstöcken?
    • Training von Hund und Mensch
    • Ernährung des Hundes Futter unterwegs
    • Der Hund im Gebirge
    • Die kleine Outdoor-Apotheke / Hunde-Apotheke
    • Gefahren für Hund und Mensch unterwegs

    Anreisemöglichkeiten zu Kursort:

    Waldgebiet in der Nähe von Baden-Baden (Nordschwarzwald)

    Die Anreise zur Umgebung rund um Baden-Baden im Nordschwarzwald gestaltet sich mit Hund am einfachsten mit dem eigenem PKW. Nach Absprache ist auch eine Anreise mit dem Zug möglich, der entsprechende Zielbahnhof ist dann der Bahnhof Baden-Baden. Einen entsprechenden Transfer zum Ausgangspunkt können wir in den meisten Fällen nach Absprache kostenfrei organisieren.

    zek

    Inhalte

    • Tourenplanung mit Hund
    • Die richtige Outdoor-Ausrüstung
    • Die richtige Outdoor-Bekleidung
    • Rucksack packen
    • Einführung in die Orientierung
    • Outdoor-Küche
    • Sicherheit Unterwegs
    • Einstieg ins Thema Feuer
    • Spezielle Ausrüstung
    • Zuggeschirr vs. Trekkinggeschirr
    • Die Trekking-Leine
    • Der Einsatz von Packtaschen
    • Der Einsatz von Wanderstöcken?
    • Training von Hund und Mensch
    • Ernährung des Hundes Futter unterwegs
    • Der Hund im Gebirge
    • Die kleine Outdoor-Apotheke / Hunde-Apotheke
    • Gefahren für Hund und Mensch unterwegs

    Benötigte persönliche Ausrüstung:

    • Knöchelhohe Wanderschuhe / Multifunktionsschuhe
    • Outdoor-Hose
    • Outdoor-Jacke (Softshell / Baumwollmischgewebe)
    • Wasserdichte und atmungsaktive Hardshell-Jacke (z.B. Gore-Tex)
    • Poncho oder Regenhose
    • Ersatzsocken
    • Wärmeschicht (Fleece/Wolle)
    • Mütze
    • Sonnenbrille
    • Trekking-Rucksack > 50 Liter (kann geliehen werden)
    • Schlafsack (kann geliehen werden)
    • Isomatte (kann geliehen werden)
    • Sonnenschutz (Creme / Kappe)
    • Teleskop-Stöcke
    • Trinkflasche (1 Liter)
    • Persönliche Medikamente
    • Trekking-, Führer-, oder Laufgeschirr für den Hund (Passend)
    • Leckerlis für Zwischendurch
    • Ohrenstöpsel

    Empfohlene zusätzliche Ausrüstung:

    • Dünne Handschuhe
    • Regenschutz für Rucksack
    • Lippenschutz
    • Fotoausrüstung
    • Taschenmesser

    Kostenfrei zur Verfügung gestellt wird:

    • Jörning-Leine
    • Wander-Bauchgurt
    • Hundetrinkflasche
    • Gruppenzelt / Zelte

    Erweitertes Leih-Ausrüstungspaket (pro Woche 45,00 EUR):

    • Trekkingrucksack (50-70  Liter Volumen)
    • Teleskop-Stöcke ohne Teller
    • Erste-Hilfe-Paket (inkl. Blasenpflaster)
    • Schlafsack
    • Isomatte

    TSD01_01 TSD01_01 TSD01_01 TSD01_01 TSD01_01 TSD01_01 TSD01_01 TSD01_01 TSD01_01
    Von/Bis
    Preis
     
     
    Ort
    14.05.2016 - 15.05.2016199,00 €WartelisteNordschwarzwald
    close

    Verfügbar: Die Tour kann gebucht werden – die Mindestteilnehmerzahl ist jedoch noch nicht erreicht. Garantiert: Die Tour kann gebucht werden – die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht. Ausgebucht: Bei genug Warteliste-Anfragen gibt es ggf. eine zusätzliche Tour.   Hinweis: Diese Tour ist auch für Gruppen als Individualtour zum Sonderpreis ab 4 Personen buchbar!

    Vielleicht gefällt Dir auch:

    TOUREN_BERGWANDERN_01

    Newsletter abonnieren!

    Abonniere hier unseren Newsletter und verpasse keine wichtigen Neuigkeiten. Ob es sich um Restplätze, Sonderpreise oder neue Produkte rund um Hunde, Outdoor oder Sport mit Hunden handelt. Auch neue Kurse und Reiseangebote sind in unserem Newsletter zu finden. Den Newsletter kannst Du natürlich jederzeit wieder abbestellen!